Blu-ray
EAN Code:4006448365288
VÖ-Datum:29.06.2018
FSK:16 (b)
Laufzeit:ca. 424 Min. (8 Episoden)
Bildformat:1920x1080 (2,35:1)
Sprache:Deutsch
DTS-HD 5.1
Italienisch
DTS-HD 5.1


Untertitel:-
Ländercode:2
Anzahl Discs:2
Verpackung:Softbox
Bonus:-
  B07CBLSGJK
Information
Loading the video...

1993 - Jede Revolution hat ihren Preis

MAKE ITALY GREAT AGAIN!

Nach dem aufsehenerregenden Zusammenbruch der italienischen Parteienlandschaft in "1992 – Die Zukunft ist noch nicht geschrieben", beschäftigt "1993 – Jede Revolution hat ihren Preis" sich mit dem Chaos, das damals in Italiens Politik herrschte und mit dessen Nutznießern.

Werbefachmann Leonardo Notte (Stefano Accorsi, "The Young Pope") träumt genauso wie der aufstrebende Silvio Berlusconi mit seiner rechtspopulistischen Partei Forza Italia von einem politischen Wagnis. Der Aktivist der Lega Nord, Pietro Bosco (Guido Caprino, "Die Medici: Herrscher von Florenz"), gerät immer mehr in den Bann des grausamen Spiels der Politik. Luca Pastore (Domenico Diele), der Polizist der „Mani pulite“ („Saubere Hände“) kämpft an der Seite des berühmtesten Staatsanwalts Italiens Di Pietros (Antonio Gerardi, "Romanzo Criminale – Der Pate von Rom") gegen die Macht und Veronica Castello (Ex-Miss Italia Miriam Leone, "Die Toten von Turin") hat ihren lang ersehnten TV-Erfolg gefunden, aber ihre Karriere ist wechselhaft.

Auch die Fortsetzung verwebt geschickt politisches Zeitgeschehen mit Fiktion und verdeutlicht, wie allgegenwärtig Korruption war und offenbart schonungslos ihre dramatischen Folgen für die Gesellschaft. Wer das Italien von heute verstehen will, muss sich mit den politischen Ereignissen Anfang 90er-Jahre beschäftigen!
Die polarisierende Politthriller-Serie aus Italien geht in die Fortsetzung.

Nach dem aufsehenerregenden Zusammenbruch der italienischen Parteienlandschaft in "1992 – Die Zukunft ist noch nicht geschrieben", beschäftigt "1993 – Jede Revolution hat ihren Preis" sich mit dem Chaos, das damals in Italiens Politik herrschte und mit dessen Nutznießern.
Auch die Fortsetzung verwebt geschickt politisches Zeitgeschehen mit Fiktion und verdeutlicht, wie allgegenwärtig Korruption war und offenbart schonungslos ihre dramatischen Folgen für die Gesellschaft. Wer das Italien von heute verstehen will, muss sich mit den politischen Ereignissen Anfang 90er-Jahre beschäftigen!
Details
Genre:TV-Serie
Crime & Thriller
Land:Italien
Jahr:
Regie:Giuseppe Gagliardi
Produktion:Sky Italia, Wildside, Beta Film
Drehbuch:Alessandro Fabbri, Ludovica Rampoldi, Stefano Sardo
Kamera:
Musik:
Schnitt:
Darsteller:Stefano Accorsi, Guido Caprino, Miriam Leone
Originaltitel:1993
Pressestimmen

„Eine dunkle Serie: recht rauh, recht hart, mit viel nackter Haut. Und es gibt in ihr nicht einen schlechten Schauspieler oder eine enttäuschende Schauspielerin.“  FAZ

„Wer verstehen will, warum die italienische Politik heute so ist, wie sie ist, sollte sich unbedingt diese Serie ansehen.“ Zeit Online

„Ein weiteres realitätsgesättigtes Serienmeisterwerk aus Italien.“ Spiegel Online

"‘House of Cards‘ auf Italienisch. Einer unserer absoluten Favoriten." Le Figaro

"Eine aufwühlende Geschichtsstunde von universeller Natur." Cinema

„Ein Lehrstück darüber, was in einem Land passieren kann, wenn sich in der politischen Mitte eines Landes plötzlich ein Abgrund auftut.“ Zeit Online