Blu-ray
EAN Code:4006448367572
VÖ-Datum:28.06.2024
FSK:16
Laufzeit:ca. 333 Min. (7 Episoden) + 18 Min. Bonus
Bildformat:1920x1080 (2,39:1)
Sprache:Deutsch
DTS-HD 5.1



Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Ländercode:B
Anzahl Discs:2
Verpackung:Softbox
Bonus:18 Minuten: Making-of, Behind-the-Scenes, etc.
 
Information
Loading the video...

Helgoland 513

Wer muss sterben? Dies ist die Frage aller Fragen in dieser dystopischen Endzeit-Dramaserie

Im Jahr 2039 dezimiert eine mörderische Pandemie die Menschheit. In Deutschland verschanzen sich 513 Einwohner auf der Insel Helgoland. Weil die Ressourcen knapp sind, muss für jedes Neugeborene ein anderer Bewohner sterben. Meldet sich kein Freiwilliger, bestimmt eine Rangliste aufgrund einer Bewertung von Leistungen und Fehltritten, wer getötet wird. Inselchefin Beatrice (Martina Gedeck) regiert die Gemeinde nach diesem strengen Prinzip, ihr Sohn Hendrik (László Branko Breiding) gehört zur örtlichen Miliz. Als einziger Arzt ist Marek (Alexander Fehling) unentbehrlich für die Insel. Er forscht gemeinsam mit seinem Sohn Linus (Tobias Resch) trotz knapper Mittel fieberhaft nach einem Impfstoff. Auf dem Festland tobt indessen ein anderer Kampf ums Überleben. Die Zivilisation ist zerstört, das Virus verbreitet sich ungebremst und marodierende Banden beherrschen die Straßen.

Eindrucksvoll inszeniert und hochkarätig besetzt:
Der deutsche Hollywood-Regisseur Robert Schwentke ("Flightplan", "R.E.D.") inszenierte die siebenteilige Sky Original Serie und ist für die Drehbücher verantwortlich. Zum hochkarätigen Cast der UFA-Produktion gehören neben Martina Gedeck und Alexander Fehling, Kathrin Angerer, Samuel Finzi, Antje Traue, Tobias Resch, Maja Schöne, Markus Gertken, László Branko Breiding, Traute Hoess, Tijan Marei, Selam Tadese, Annika Meier, Philipp Hochmair und Martin Brambach.
Im Jahr 2039 dezimiert eine mörderische Pandemie die Menschheit. In Deutschland verschanzen sich 513 Einwohner auf der Insel Helgoland. Weil die Ressourcen knapp sind, muss für jedes Neugeborene ein anderer Bewohner sterben. Meldet sich kein Freiwilliger, bestimmt eine Rangliste aufgrund einer Bewertung von Leistungen und Fehltritten, wer getötet wird. Inselchefin Beatrice (Martina Gedeck) regiert die Gemeinde nach diesem strengen Prinzip, ihr Sohn Hendrik (László Branko Breiding) gehört zur örtlichen Miliz. Als einziger Arzt ist Marek (Alexander Fehling) unentbehrlich für die Insel. Er forscht gemeinsam mit seinem Sohn Linus (Tobias Resch) trotz knapper Mittel fieberhaft nach einem Impfstoff. Auf dem Festland tobt indessen ein anderer Kampf ums Überleben. Die Zivilisation ist zerstört, das Virus verbreitet sich ungebremst und marodierende Banden beherrschen die Straßen.
Details
Genre:TV-Serie
Fantasy & Science Fiction
Land:DE
Jahr:
Regie:Robert Schwentke
Produktion:Sky Studios, UFA Fiction
Drehbuch:Robert Schwentke, Matthew Wilder
Kamera:
Musik:
Schnitt:
Darsteller:Alexander Fehling, Martina Gedeck, Samuel Finzi, Kathrin Angerer, Maja Schöne
Originaltitel:Helgoland 513 - Season 1
Pressestimmen

„Optisch eindrucksvoll“ Blickpunkt:Film

„Serie der Woche: Großartig gespielt“ Rolling Stone

„Eine Endzeitserie der etwas andere Art (…) Hervorragende Darsteller und eine spannende Prämisse: beste Science-Fiction-Unterhaltung aus Deutschland“ Streaming / TV Digital

„Bedrückende und stark gespielte Zukunftsvision, die nachdenklich stimmt“ Streaming / TV Digital

„Die Serie besticht durch erstklassiges Ensemble-Spiel“ Der Tagesspiegel

„SKY entfesselt die ultimative Sci-Fi-Dystopie – schlaflose Nächte garantiert!“ Filmstarts.de