DVD
EAN Code:4006448769352
VÖ-Datum:17.05.2019
FSK:INFO-Programm
Laufzeit:ca. 150 Min. (45+60+45 Min.)
Bildformat:16x9 anamorph (1,78:1)
Sprache:Deutsch
Dolby Digital 2.0



Untertitel:-
Ländercode:2
Anzahl Discs:1
Verpackung:Softbox
Bonus:
 
Information
Loading the video...

SERENGETI

Spannende und emotionale Geschichten aus der Tierwelt des einzigartigen Weltnaturerbes Serengeti.

Wie fühlt sich eine Löwin, die ihre Jungen ganz alleine durchbringen muss? Wie verkraftet ein Pavian den Verlust der Geliebten? Erstmals erzählen Afrikas Tiere ihre Geschichte. Ihr Sprachrohr ist ein Geier, der über die Grassteppen der Serengeti kreist und die Abenteuer und Geheimnisse ihrer Bewohner im Blick hat. Die Tiere sind Protagonisten in einem Drama, das zugleich alle Elemente einer spektakulären Tierdokumentation enthält.
Der Geier erzählt die Schicksale der Tiere aus nächster Nähe: Es geht um den täglichen Kampf ums Überleben, um dramatische Wendungen, aber auch um die entspannten und amüsanten Momente eines Tierlebens in der Wildnis.
Der erste Teil „Zeit des Anfangs“ beginnt nach dem großen Regen in der Serengeti, Teil zwei „Zeit der Wanderung“ handelt von den großen Tierwanderungen und in Teil drei „Zeit der Bewährung“ dreht sich alles um die große Trocken- und Dürreperiode.

EINE INNOVATIVE TIERSERIE:
Neueste Filmtechnik zeigt die vielfältige und unglaubliche Welt der Serengeti aus völlig neuen Perspektiven und in atemberaubenden Details.
Dem preisgekrönten Tierfilmer John Downer sind für diese BBC-/ZDF-Koproduktion atemberaubende Bilder gelungen, die den Zuschauern das Gefühl geben, hautnah dabei zu sein. Selten hat eine Tierdokumentation für so viel Gänsehaut und Spannung gesorgt.  Die Dokumentation wurde in einem privaten Reservat der Serengeti über zwei Jahre lang und mit zehn verschiedenen Kamerasystemen gedreht. Die Kameras waren für die Tiere nicht sichtbar, so dass die Filmer den Tieren über lange Zeit folgen und ihnen sehr nahekommen konnten. Die Momente im Leben der Tiere konnten aus verschiedenen Blickwinkeln gefilmt werden. Das ermöglichte es erst, aus den tatsächlichen Situationen eine dramatische Handlung zu kreieren.
Spannende und emotionale Geschichten aus der Tierwelt des einzigartigen Weltnaturerbes Serengeti.

Wie fühlt sich eine Löwin, die ihre Jungen ganz alleine durchbringen muss? Wie verkraftet ein Pavian den Verlust der Geliebten? Erstmals erzählen Afrikas Tiere ihre Geschichte. Ihr Sprachrohr ist ein Geier, der über die Grassteppen der Serengeti kreist und die Abenteuer und Geheimnisse ihrer Bewohner im Blick hat. Die Tiere sind Protagonisten in einem Drama, das zugleich alle Elemente einer spektakulären Tierdokumentation enthält.
Der Geier erzählt die Schicksale der Tiere aus nächster Nähe: Es geht um den täglichen Kampf ums Überleben, um dramatische Wendungen, aber auch um die entspannten und amüsanten Momente eines Tierlebens in der Wildnis.
Der erste Teil „Zeit des Anfangs“ beginnt nach dem großen Regen in der Serengeti, Teil zwei „Zeit der Wanderung“ handelt von den großen Tierwanderungen und in Teil drei „Zeit der Bewährung“ dreht sich alles um die große Trocken- und Dürreperiode.
Details
Genre:Dokumentation
Natur & Tierwelt
Land:Großbritannien, Deutschland
Jahr:
Regie:John Downer
Produktion:XIX ENTERTAINMENT, John Downer Productions, BBC, ZDF
Drehbuch:John Downer
Kamera:
Musik:
Schnitt:
Darsteller:
Originaltitel:SERENGETI
Pressestimmen